Home » Hobbys » Motorrad fahren » Ganz altes Motorrad »

Home » Hobbys » Motorrad fahren » Ganz altes Motorrad

Das war mein erstes Motorrad:

BMW F650ST BMW F650ST "Strada"
Technische Daten:
  • Motor: Wassergekühlter 1 Zylinder 4-Taktmotor mit 4 tassenstößelbetätigten Ventilen, 2 obenliegende Nockenwellen, Trockensumpfschmierung
  • Hubraum: 652 ccm
  • Leistung: 35 kW (48 PS)
  • Drehmoment: 57 Nm bei 5200 u/min
  • Höchstdrehzahl: 7500 u/min
  • Höchstgeschwindigkeit: 168 km/h (bei 48 PS)
  • Leergewicht fahrfertig, vollgetankt: 191 kg, zulässiges Gesamtgewicht: 371 kg

Das Mopped war von Mai 1997 bis Juni 2002 in meinem Besitz. In dieser Zeit habe ich 14000 km abgespult. Die ersten zwei Jahre war sie auf 34 PS gedrosselt. Aber nach "Aufbohren" meines Führerscheins im September 1998 hat sie seit März 1999 die volle Leistung (naja, was man halt unter "voller Leistung" versteht). Der Unterschied war wie ich finde sehr deutlich spürbar. Der Durchzug ist wesentlich besser und auf der Dosenbahn ging die Fuhre locker 160. Allerdings werden da die Arme doch schon ziemlich lang. :-)


Extras:

  • BMW Topcase 20 Liter. Leider gibt es das "große" Topcase erst seit 1998. Das "alte" mit 20 Liter ist ein bißchen klein, für das nötigste reicht es aber vorerst.

Nicht serienmäßige Teile:

  • RR-Öltemperaturthermometer. Da die Öleinfüllöffnung im Rahmen oben vor dem Tank liegt und somit genau im Blickfeld des Fahrers ist dies eine sehr lohnenswerte Anschaffung. Vor allem weil die F650(ST) seit Modelljahr 1997 kein Wasserthermometer sondern stattdessen eine Zeituhr eingebaut hat.
  • Kofferträger nebst zugehörigen Seitenkoffern von Hepco & Becker.
  • Originaler Tankrucksack von BMW.
  • Garmin GPS III+ mit Touratech Halterung.

Zuletzt geändert: 24.04.2008
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!